Meldung vom 10.10.2017

Dinostarker Neuzugang bei „Mein Kinderradio“: Barbara Sattler ist neue Sandkistenoberchefin

Barbara Sattler

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder

Pressetext (2869 Zeichen)Plaintext

Wien, 10. Oktober 2017. Große Freude bei RADINO und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von „Mein Kinderradio“. Österreichs erster und einziger Radiosender für Kinder holt mit Barbara Sattler (44) erfahrene Verstärkung an Bord.

Sandkistenoberchefin, das bedeutet im Klartext: Sattler übernimmt über die kommenden Monate bei „Mein Kinderradio“ - 2016 in der Kategorie „Beste Innovation“ mit dem österreichischen Radiopreis in Silber ausgezeichnet – stückweise die organisatorische Gesamtleitung.

Ziel: Stärkere Marktpräsenz

Neben der Betreuung der treuen Partner von „Mein Kinderradio“ verantwortet sie künftig unter anderem die Bereiche Verkauf, Marketing, Medienarbeit und Förderwesen. Gemeinsam mit Sattler will das Team rund um Programmchefin und Moderatorin Doris Wiener-Pucher und den beiden Gründungseigentümern Andreas Früchtl und Thomas Rybnicek für das vierte Sendejahr die Marktpräsenz verstärken und das Radio technologisch und inhaltlich auf die Zukunft vorbereiten.

Die gebürtige Wienerin hat in den vergangenen Jahren vor allem in redaktioneller Konzeption und Gestaltung von Kinderprogrammen Erfahrung gesammelt. Zuletzt leitete die zweifache Mutter die Redaktion des ORF-Kindermagazins „Hallo okidoki“. In den Jahren zuvor war Sattler unter anderem für das ORF-Wissenschaftsmagazin für Kinder „Genau so geht´s“, darüber hinaus für die Kronen Zeitung, die Interspot Film, ServusTV und TalkTV in den Bereichen Redaktion und Projektleitung tätig.

„Radio mit beinahe öffentlich-rechtlichem Auftrag“

Thomas Rybnicek, Mitgründer von „Mein Kinderradio“: „Mit Barbara gewinnen wir eine Persönlichkeit für unseren Sender, die ideal zu unserem kreativen und motivierten Team passt. Sowohl ihr inhaltlicher als auch ‚handwerklicher’ Background soll und wird ganz wesentlich zu unserem Wachstum beitragen.“

Barbara Sattler: „’Mein Kinderradio’ bietet pädagogisch wertvolles und unterhaltsames Programm für die jüngsten Radiohörer sowie die mithörenden Eltern und Großeltern und folgt beinahe einem öffentlich-rechtlichen Auftrag. Dieses Alleinstellungsmerkmal, das wir mit unserem Sender haben, wollen wir sukzessive ausbauen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit RADINO und seinem Team und gehe mit Elan und Tatendrang in zahlreiche Gespräche mit potenziellen Partnern und Unterstützern dieses fantastischen Radiosenders.“

Über „Mein Kinderradio“:
Seit 28. Juli 2014 sendet „Mein Kinderradio“ in Wien unter der Frequenz 103,2 sowie via App auf Smartphones und Tablets, im Radioangebot von „A1TV“ und „3“ und im Web auf zahlreichen Radioplattformen (aktuelle Liste unter www.meinkinderradio.at). „Mein Kinderradio“ richtet sich die Zielgruppe der Zwei- bis Zehnjährigen und versorgt diese junge Hörerschaft mit Musik, Geschichten und kindgerechten Nachrichten.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3.712 x 5.568
Mein Kinderradio
1.405 x 532


Kontakt

Christoph Luke, MBA
Media Relations | Kommunikationsstrategien
Chlumberggasse 2/205, A-1160 Wien
M +43-650-6677332 | F +43-1-2533033-5904

Mein Kinderradio (. jpg )

Maße Größe
Original 1405 x 532 247,5 KB
Medium 1200 x 454 44,4 KB
Small 600 x 227 19,5 KB
Custom x