Meldung vom 01.02.2017

Neuzugang: Ingrid Dubowy wechselt von Backwerk zu BistroBox

Ingrid Dubowy

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (1612 Zeichen)Plaintext

Holzhausen, 1. Februar 2017. Das oberösterreichische Start-Up BistroBox, bekannt für sein neues Shop-Konzept der 24h-Pizzeria, bekommt bekannte Verstärkung aus der Branche.

Ingrid Dubowy, langjährige Geschäftsführerin von Backwerk Österreich, unterstützt ab sofort das Gründerteam bei der Expansion. Was als Start-Up von drei Absolventen der Fachhochschule Wels begann, entwickelte sich mit dem neuen Gastronomiekonzept der 24h-Pizzeria zur Erfolgsstory. Nun bekommt BistroBox das ofenfrische Pizzen auf Knopfdruck serviert, prominente Unterstützung.

Ingrid Dubowy, ehemalige Allein- Geschäftsführerin von Backwerk Österreich (350 Standorte in Deutschland und Österreich) verstärkt seit Jänner 2017 das junge Team bei BistroBox. Die erfahrene Managerin verantwortete bereits mehrfach erfolgreich den Auf- und Ausbau bekannter Unternehmen wie beispielsweise Bofrost oder Attensam Dienstleistung und ist auch in der Franchiseszene gut etabliert. Ingrid Dubowy: „Ich freue mich sehr, ein so innovatives, dynamisches österreichisches Unternehmen zu unterstützen.“

Aktuell gibt es neun BistroBox-Standorte in Oberösterreich, an denen die Kunden auf Knopfdruck rund um die Uhr ofenfrische Pizza made in Austria bekommen. Die nächsten Standorte befinden sich bereits im Bau. Dass das Konzept auch bei den Franchiseinteressenten gut ankommt, zeigen über 250 Anfragen aus ganz Österreich.

Rückfragehinweis: 
DI(FH) Klaus Haberl
Geschäftsführer & CO-Founder BistroBox GmbH 
k.haberl@bistrobox.com +43(0)660 6533858 
BistroBox GmbH, Kirchenstrasse 16, A-4615 Holzhausen

Ingrid Dubowy (. jpg )

Maße Größe
Original 2000 x 2428 198,4 KB
Medium 1200 x 1456 116,9 KB
Small 600 x 728 37,3 KB
Custom x